FAU-VA zu #Katalonien am Fr. ab 19:30 Uhr in Berlin: Nationalismus und Emanzipation in Katalonien

Ich habe fünf „Fra­gen an den Refe­ren­ten“ for­mu­liert, und info­par­ti­san hat sie ver­öf­fent­licht:

http://​info​par​ti​san​.net/

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • PDF
  • Tumblr
  • Wikio
Wikio

4 Antworten auf „FAU-VA zu #Katalonien am Fr. ab 19:30 Uhr in Berlin: Nationalismus und Emanzipation in Katalonien“


  1. 1 TaP 27. Oktober 2017 um 11:55 Uhr

    Der Antrag von Junts pel Sí y CUP für die heutige kat. Parlamentssitzung (10 Seiten):

    http://cort.as/--nGp

    https://elpais.com/Comentario/1509097451-80d13c8d40311ecbde6b1e11d2e06407

    Der Text auf S. 2 Mitte bis S. 5 Mitte scheint mit der Pseudo-Unabhängigkeitserklärung identisch zu sein, die deren Abgeordnete bereits nach der Parlamentssitzung am 10.10.2017 unterschrieben hatten.

  2. 2 TaP 27. Oktober 2017 um 15:35 Uhr

    C.s, PSOE und PP haben die Abstimmung boykottiert; 2 Abg. der Junts pel Sí y CUP haben sich der Stimme enthalten;

    das Bündnis um den kat. Podemos-Ableger herum hat mit „nein“ gestimmt.

  3. 3 TaP 27. Oktober 2017 um 16:19 Uhr

    Der Senat (266 Mitglieder) hat – bei 262 abgegebenen Stimmen – mit 214 Ja-Stimmen, 47 Nein-Stimmen und einer Enthaltung die Anwendung des Art. 155 CE gebilligt.

    Zuvor waren ca. drei Änderungsanträge angenommen und ca. sieben abgelehnt worden – von letzteren viele mit 0 Ja-Stimmen und 1 Enthaltung, was bedeutet, daß die AntragstellerInnen aus irgendeinem Grunde nicht für ihre eigenen Anträge gestimmt haben.

    Die aktuelle Zusammensetzung des span. Senats findet sich dort:

    https://en.wikipedia.org/wiki/Senate_of_Spain#Composition

  4. 4 TaP 27. Oktober 2017 um 16:37 Uhr

    Die Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren gegen die Mitglieder des Parlamentspräsidiums und der kat. Regierung wegen Rebellion eingeleitet;
    laut El País gibt es ein Gerichtsurteil aus dem Jahre 1983, nach dem eine Rebellión – entgegen dem Wortlaut des spanischen Strafgesetzes – nicht gewaltsam erfolgen müssen:

    https://politica.elpais.com/politica/2017/10/27/actualidad/1509095103_809066.html

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× sechs = dreißig