Griechenland – ein Überblick (mit UPDATEs v. 23. und 27.7.)

Bei FB fragte Ingo Stützle:

„Mit dem ‪#‎Oxi‬ im Ohr bin ich in Urlaub gegan­gen. Dann plötz­lich ‪#‎Thi­sI­sA­Coup‬. 14 Tage nicht mal rich­tig Tages­zei­tung gele­sen – was muss ich nach­ho­len, was hilft, die letz­ten zwei Wochen zu ver­ste­hen?“

Ich habe ver­sucht behilf­lich zu sein:

A. Als Fak­ten­grund­lage min­des­tens:

1. Das – voll­stän­dige – offi­zi­elle Gip­fel­er­geb­nis mit rein­ge­schrie­be­nen Kom­men­ta­ren von Varou­fa­kis:

http://​www​.neues​-deutsch​land​.de/​a​r​t​i​k​e​l​/​9​7​8​3​6​5​.​e​i​n​-​k​a​r​t​h​a​g​i​s​c​h​e​r​-​f​r​i​e​d​e​n​.html

ohne Kom­men­tare:

http://​www​.con​si​lium​.europa​.eu/​d​e​/​p​r​e​s​s​/​p​r​e​s​s​-​r​e​l​e​a​s​e​s​/​2​0​1​5​/​0​7​/​p​d​f​/​2​0​1​5​0​7​1​2​-​e​u​r​o​s​u​m​m​i​t​-​s​t​a​t​e​m​e​n​t​-​g​r​eece/

2. Der grie­chi­sche Vor­schlag vom Don­ners­tag nach dem Refe­ren­dum:

http://​www​.amna​.gr/​e​n​g​l​i​s​h​/​a​r​t​i​c​l​e​v​i​e​w​.​p​h​p​?​i​d​=​10546

3. Das gemein­same State­ment der griech. Partei-​​Vorsitzenden (ohne KKE und ohne Mor­gen­röte) vom Mon­tag nach der Abstim­mung:

http://​theo​rie​als​pra​xis​.blog​sport​.de/​2​0​1​5​/​0​7​/​0​7​/​g​a​n​z​-​g​r​o​s​s​e​-​g​r​i​e​c​h​i​s​c​h​e​-​k​o​a​l​i​t​o​n​-​u​n​t​e​r​n​e​h​m​e​r​t​u​m​-​e​r​m​u​t​igen/

4. [NEU] Gegen­vor­schlag zu A.2. von Lin­ken in der SYRIZA-​​Fraktion v. 10.7.

http://​rpro​ject​.gr/​a​r​t​i​c​l​e​/​a​l​t​e​r​n​a​t​i​v​e​-​a​u​s​t​e​r​i​t​y​-​s​t​a​t​e​m​e​n​t​-​s​u​b​m​i​t​t​e​d​-​l​e​f​t​-​p​l​a​t​f​o​r​m​-​m​e​e​t​i​n​g​-​s​y​r​i​z​a​s​-​p​a​r​l​i​a​m​e​n​t​a​r​y​-​group /​ https://​www​.jaco​bin​mag​.com/​2​0​1​5​/​0​7​/​t​s​i​p​r​a​s​-​e​u​r​o​-​d​e​b​t​-​d​e​f​a​u​l​t​-​g​r​exit/

dt. Über­set­zung:

https://​www​.face​book​.com/​s​a​s​c​h​a​.​s​c​h​l​e​n​z​i​g​/​p​o​s​t​s​/​1​0​2​0​7​4​6​1​1​5​4​4​36176

und

[NEU] http://​scharf​-links​.de/​4​4​.​0​.​h​t​m​l​?​&​a​m​p​;​t​x​_​t​t​n​e​w​s​[​t​t​_​n​e​w​s​]​=​5​2​3​9​5​&​a​m​p​;​t​x​_​t​t​n​e​w​s​[​b​a​c​k​P​i​d​]​=​5​6​&​a​m​p​;​c​H​a​s​h​=​8​6​2​c​c​6bfc1

mit kur­zer Anm. von mir:

http://​theo​rie​als​pra​xis​.blog​sport​.de/​2​0​1​5​/​0​7​/​1​8​/​m​a​t​e​r​i​a​l​i​e​n​-​z​u​r​-​s​y​r​i​z​a​-​l​i​n​k​e​n​/​#​c​o​m​m​e​n​t​-​24100

5. [NEU] Red Net­work: What’s in the new Memo­ran­dum? (20.07.2015)

http://​socia​list​wor​ker​.org/​2​0​1​5​/​0​7​/​2​0​/​w​h​a​t​s​-​i​n​-​t​h​e​-​n​e​w​-​m​e​m​o​r​andum

B. Zur Ein­schät­zung:

1. Tsi­pras als Reprä­sen­tant aller grie­chi­schen Euro-​​Befürworter – Ein Kom­pro­miss wäre mög­lich. Ein Lage­be­richt von Niels Kadritzke (v. 7.7.)

http://​www​.nach​denk​sei​ten​.de/​?​p​=​26692

2. Ein am Don­ners­tag nach dem Refe­ren­dum (9.7.) geführ­tes Inter­view

https://​sound​cloud​.com/​u​s​e​r​6​6​6​9​9​7​5​5​9​/​i​n​t​e​r​v​i​e​w​-​m​i​t​-​g​r​i​e​c​h​e​nland

3. “Die Nie­der­lage ver­ste­hen heisst den Sieg vor­be­rei­ten”. Das grie­chi­sche Dilemma und wir (v. 12.7.)

http://​athens​.block​upy​.org/​p​o​s​t​/​1​2​3​8​8​1​4​1​6​8​8​5​/​d​i​e​-​n​i​e​d​e​r​l​a​g​e​-​v​e​r​s​t​e​h​e​n​-​h​e​i​s​s​t​-​d​e​n​-sieg

4. Für die Auto­no­mie der Kämpfe – Sechs Gegen­the­sen zum OXI und den Fol­gen

http://www.anti-kapitalismus.org/zu-den-k%C3%A4mpfen-griechenland-f%C3%BCr-die-autonomie-der-k%C3%A4mpfe-%E2%80%93-sechs-gegenthesen-zum-oxi-und-den-folge-0

5.a) (Unter ande­rem) noch eine Replik auf Nr. 3.:

http://​lower​class​mag​.com/​2​0​1​5​/​0​7​/​k​a​p​i​t​u​l​a​t​i​o​n​-​w​i​d​e​r​s​t​a​n​d​-​r​e​v​o​l​u​t​i​o​n​a​e​r​e​r​-​b​ruch/ (Abschnitt „There is no Alter­na­tive …“)

b) Eine Re-​​Replik von mir auf die­sen Abschnitt:

http://​theo​rie​als​pra​xis​.blog​sport​.de/​2​0​1​5​/​0​7​/​1​3​/​n​o​c​h​-​e​i​n​m​a​l​-​z​u​r​-​k​r​i​t​i​k​-​d​e​s​-​v​e​r​r​a​t​s​-​b​e​g​r​iffs/

6. Our battle to save Greece. The full tran­script of the for­mer Greek Finance Minister’s first inter­view since resi­gning (ver­öf­fent­licht am 13.7. – geführt anschei­nend im Laufe des Wochen­en­des zuvor)

http://​www​.new​sta​tes​man​.com/​w​o​r​l​d​-​a​f​f​a​i​r​s​/​2​0​1​5​/​0​7​/​y​a​n​i​s​-​v​a​r​o​u​f​a​k​i​s​-​f​u​l​l​-​t​r​a​n​s​c​r​i​p​t​-​o​u​r​-​b​a​t​t​l​e​-​s​a​v​e​-​g​reece

dt. Über­set­zung:

http://​www​.neues​-deutsch​land​.de/​a​r​t​i​k​e​l​/​9​7​7​8​2​7​.​s​i​e​-​h​a​b​e​n​-​u​n​s​-​i​n​-​d​i​e​-​f​a​l​l​e​-​g​e​l​o​c​k​t​.html

5.A [NEU] Tho­mas Sablow­ski: Vom Nein zum Ja? (13.07.2015)

http://​www​.neues​-deutsch​land​.de/​a​r​t​i​k​e​l​/​9​7​7​5​8​7​.​v​o​m​-​n​e​i​n​-​z​u​m​-​j​a​.html

5.B [NEU] ger​man​-for​eign​-policy​.com: Die Poli­tik des Staats­streichs

http://​www​.ger​man​-for​eign​-policy​.com/​d​e​/​f​u​l​l​t​e​x​t​/​59158

6. Stathis Kou­ve­lakis: The Struggle Con­ti­nues (v. 15.7.)

https://​www​.jaco​bin​mag​.com/​2​0​1​5​/​0​7​/​t​s​i​p​r​a​s​-​v​a​r​o​u​f​a​k​i​s​-​k​o​u​v​e​l​a​k​i​s​-​s​y​r​i​z​a​-​e​u​r​o​-​debt/

dt. Über­set­zung:

http://​mar​x21​.de/​g​r​i​e​c​h​e​n​l​a​n​d​-​d​e​r​-​k​a​m​p​f​-​g​e​h​t​-​w​e​iter/

7. [NEU] Tho­mas Sablow­ski: Die Etap­pen­schlappe (18.07.2015)

http://​www​.jun​ge​welt​.de/​2​0​1​5​/​0​7​-​1​8​/​0​1​4.php

8. [NEU] Angela Klein: Über­le­gun­gen zu Grie­chen­land (23.07.2015)

http://​www​.sozon​line​.de/​2​0​1​5​/​0​7​/​u​e​b​e​r​l​e​g​u​n​g​e​n​-​z​u​-​g​r​i​e​c​h​e​n​land/

9. [NEU] Andreas Wehr: Wie aus einem Nein ein Ja wurde. Oder: Wie Alexis Tsi­pras seine Par­tei nach rechts wen­dete (28.07.2015)

https://​www​.jun​ge​welt​.de/​2​0​1​5​/​0​7​-​2​8​/​0​0​7.php

C. Zu den Kon­se­quen­zen

1. Die Dring­lich­keit einer Stra­te­gie­de­batte

http://​scharf​-links​.de/​4​4​.​0​.​h​t​m​l​?​&​a​m​p​;​t​x​_​t​t​n​e​w​s​[​t​t​_​n​e​w​s​]​=​5​2​3​0​4​&​a​m​p​;​t​x​_​t​t​n​e​w​s​[​b​a​c​k​P​i​d​]​=​5​6​&​a​m​p​;​c​H​a​s​h​=​c​9​0​4​c​8f89b

und – falls es noch etwas von mir selbst sein darf -

2. Jeden­falls nicht beim Fra­gen auf hal­ben Weg ste­hen blei­ben!

http://​www​.scharf​-links​.de/​4​8​.​0​.​h​t​m​l​?​&​a​m​p​;​t​x​_​t​t​n​e​w​s​[​t​t​_​n​e​w​s​]​=​5​2​3​1​9​&​a​m​p​;​t​x​_​t​t​n​e​w​s​[​b​a​c​k​P​i​d​]​=​5​6​&​a​m​p​;​c​H​a​s​h​=​a​4​e​b​2​861f3

3. [NEU] Janine Wiss­ler und Nicole Gohlke: Die Grexit-Frage(n) stel­len (23.07.2015)

http://​www​.neues​-deutsch​land​.de/​a​r​t​i​k​e​l​/​9​7​8​8​4​6​.​d​i​e​-​g​r​e​x​i​t​-​f​r​a​g​e​-​n​-​s​t​e​l​l​e​n​.html

Zwei Ant­wor­ten dar­auf [NEU]:

a) von mir: »Ehe man an die nötige Tat her­an­geht«. Zum Ver­hält­nis von Han­deln und Den­ken nicht nur in Grie­chen­land (25.07.2015)

http://​www​.neues​-deutsch​land​.de/​a​r​t​i​k​e​l​/​9​7​9​0​8​5​.​e​h​e​-​m​a​n​-​a​n​-​d​i​e​-​n​o​e​t​i​g​e​-​t​a​t​-​h​e​r​a​n​g​e​h​t​.html

b) von Alban Wer­ner: Unwis­sen ist Macht. SYRIZA-​​Debatte: Deutsch­lands hege­mo­niale Igno­ranz als Schlüs­sel zum Ver­ständ­nis der Euro­krise (25.07.2015)

http://​www​.neues​-deutsch​land​.de/​a​r​t​i​k​e​l​/​9​7​9​0​8​9​.​u​n​w​i​s​s​e​n​-​i​s​t​-​m​a​c​h​t​.html

D. Schon älter [NEU]

1. Die Kunst, den Kapi­ta­lis­mus vor sich selbst zu Ret­ten. Ein Essay [viel­mehr: Über einen Essay, TaP] von Yanis Varou­fa­kis (16.03.2015)

http://​kein​ort​.de/​?​p=789

2. Auf der Suche nach der „Arbei­ter­re­gie­rung“ (20.04.2015)

.html-​​ Ver­sion: http://​www​.riruhr​.de/​e​u​r​o​p​a​.html

.pdf-​​Datei: http://www.riruhr.de/Dokumente/Auf%20der%20Suche%20nach.pdf

auch bei: http://​www​.scharf​-links​.de/​4​4​.​0​.​h​t​m​l​?​&​a​m​p​;​t​x​_​t​t​n​e​w​s​[​t​t​_​n​e​w​s​]​=​5​1​1​6​2​&​a​m​p​;​t​x​_​t​t​n​e​w​s​[​b​a​c​k​P​i​d​]​=​5​6​&​a​m​p​;​c​H​a​s​h​=​2​b​5​c​c​0319f via https://​sys​tem​crash​.word​press​.com/​2​0​1​5​/​0​4​/​2​9​/​l​e​s​e​h​i​n​w​e​i​s​-​z​u​r​-​a​r​b​e​i​t​e​r​r​e​g​i​e​rung/

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • PDF
  • Tumblr
  • Wikio
Wikio

2 Antworten auf „Griechenland – ein Überblick (mit UPDATEs v. 23. und 27.7.)“


  1. 1 TaP 25. Juli 2015 um 12:01 Uhr

    Ich habe eine Antwort auf Nr. C.4. (von Janine Wissler und Nicole Gohlke) des obigen Überblicks geschrieben – und das ND hat sie veröffentlicht:

    »Ehe man an die nötige Tat herangeht«

    SYRIZA-Debatte: Kein Strategiewechsel ohne Truppen-Reorganisation. Zum Verhältnis von Handeln und Denken nicht nur in Griechenland

    http://www.neues-deutschland.de/artikel/979085.ehe-man-an-die-noetige-tat-herangeht.html

  2. 2 TaP 12. August 2015 um 12:09 Uhr

    Im Handelsblatt erschien gerade (12.08.2015; 11:47 Uhr) EINE – abgesehen von 2, 3 ideologischen Sätzen – EINE ZUTREFFENDE BILANZ:

    Tsipras‘ großes Krötenschlucken

    von Gerd Höhler

    http://www.handelsblatt.com/politik/international/griechenland-krise-tsipras-grosses-kroetenschlucken/12177470.html

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun × drei =