Reformistischer Voluntarismus – Zum Grundsatzprogramm-Entwurf der Linkspartei

Ges­tern wurde im blog Lafon­tai­nes Linke eine von mir ver­faßte aus­führ­li­che Aus­ein­an­der­set­zung mit dem Grundsatzprogramm-​​Entwurf der Links­par­tei (mit bis­her 7 LeserInnen-​​Kommentaren) ver­öf­fent­licht:

http://​www​.lafon​tai​nes​-linke​.de/​2​0​1​1​/​1​0​/​d​a​s​-​b​l​a​u​e​-​v​o​m​-​h​i​m​m​e​l​-​s​c​h​u​l​z​e​-​p​r​o​g​r​a​m​m​-​d​e​b​atte/.

Vgl. zum glei­chen The­men­kreis auch noch von mir bzw. unter mei­ner Betei­li­gung ent­stan­den:

zur vor­her­ge­hen­den Fas­sung des Grundsatzrogramm-​​Entwurfes:

Ver­schie­dene Geschmä­cker
http://​theo​rie​als​pra​xis​.blog​sport​.de/​2​0​1​0​/​0​5​/​1​1​/​v​e​r​s​c​h​i​e​d​e​n​e​-​g​e​s​c​h​m​a​e​cker/

zum Linkspartei-​​Wahlprogramm von 2009:

Linke Kapi­ta­lis­mus­kri­tik muss tref­fen­der wer­den – Geht eine Kri­tik an Geiz, Gier und Ver­ant­wor­tungs­lo­sig­keit wirk­lich an die Wur­zel – oder am Ziel vor­bei?
http://​www​.trend​.info​par​ti​san​.net/​t​r​d​7​8​0​9​/​t​1​0​7​8​0​9​.html

eine Dis­kus­sion von Anfang der 1990er Jahre:

Moder­ner Kapi­ta­lis­mus – Arbei­te­rIn­nen­klasse – poli­ti­sches Sub­jekt
http://​theo​rie​als​pra​xis​.blog​sport​.de/​k​o​p​r​o​d​u​k​t​i​o​n​e​n​/​m​o​d​e​r​n​e​r​-​k​a​p​i​t​a​l​i​s​m​u​s​-​a​r​b​e​i​t​e​r​i​n​n​e​n​k​l​a​s​s​e​-​p​o​l​i​t​i​s​c​h​e​s​-​s​u​b​jekt/

Hehre Ansprü­che, naive Stra­te­gie
http://​theo​rie​als​pra​xis​.blog​sport​.de/​k​o​p​r​o​d​u​k​t​i​o​n​e​n​/​h​e​h​r​e​-​a​n​s​p​r​u​e​c​h​e​-​n​a​i​v​e​-​s​t​r​a​t​egie/

Trans­for­ma­tion oder Revo­lu­tion?
http://​theo​rie​als​pra​xis​.blog​sport​.de/​k​o​p​r​o​d​u​k​t​i​o​n​e​n​/​t​r​a​n​s​f​o​r​m​a​t​i​o​n​-​o​d​e​r​-​r​e​v​o​l​u​tion/

ansons­ten zur Links­par­tei:
http://​theo​rie​als​pra​xis​.blog​sport​.de/​t​a​g​/​l​i​n​k​s​p​artei

von ande­ren:

a)

Lucy Red­ler
Sozia­lis­mus statt Markt­wirt­schaft. Eine Aus­ein­an­der­set­zung mit Sahra Wagen­knechts „Frei­heit statt Kapi­ta­lis­mus“
Bro­schüre, A5, 44 Sei­ten
3 Euro
http://shop.sozialismus.info/shop/article_662/Sozialismus-statt-Marktwirtschaft.html?sessid=LWnGL8ViKOpke5IRqIEpsTMkKHz12RfLYwFUyGJi00hkM73LFxBO6QYbY6TicfzY&shop_param=cid%3D1%26aid%3D662%26

Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung über das Buch „Frei­heit statt Kapi­ta­lis­mus“ von Sarah Wagen­knecht
Mon­tag, 10. Okto­ber, 19 Uhr im Ver­an­stal­tungs­raum DIE LINKE, Schwa­nen­str. 30, Dort­mund
http://​sav​-ruhr​.blog​spot​.com/​2​0​1​1​/​0​9​/​s​o​z​i​a​l​i​s​m​u​s​-​s​t​a​t​t​-​m​a​r​k​t​w​i​r​t​s​c​h​a​f​t​-​m​i​t​.html

b)

Guen­ther Sand­le­ben
Finanz­markt­krise – Mythos und Wirk­lich­keit. Wie die ganz reale Wirt­schaft die Krise kriegt
(pro­le­ta­ri­schen Texte Band 1)
121 Sei­ten. 7,90 €
ISBN 978-​​3-​​8423-​​3654-​​4
http://​www​.pro​le​ta​ri​sche​-platt​form​.org/​p​r​o​l​e​t​a​r​i​s​c​h​e​-​t​exte/

c)

August Thal­hei­mer (vgl. zu die­sem: http://​de​.wiki​pe​dia​.org/​w​i​k​i​/​K​o​m​m​u​n​i​s​t​i​s​c​h​e​_​P​a​r​t​e​i​-​O​p​p​o​s​ition)
Über die soge­nannte Wirtschafts-​​Demokratie
http://​www​.mar​xists​.org/​d​e​u​t​s​c​h​/​a​r​c​h​i​v​/​t​h​a​l​h​e​i​m​e​r​/​1​9​2​8​/​x​x​/​w​i​r​t​d​e​m​.html

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • PDF
  • Tumblr
  • Wikio
Wikio

2 Antworten auf „Reformistischer Voluntarismus – Zum Grundsatzprogramm-Entwurf der Linkspartei“


  1. 1 TaP 12. Oktober 2011 um 19:22 Uhr

    Am Mittwoch, den 19. Oktober 2011
    findet ab 18:00 Uhr
    im
    Verein Iranischer Flüchtlinge
    Reuterstr. 52
    Neukölln, Berlin, Germany

    eine Veranstaltung mit Lucy Redler zu ihrer Wagenknecht-Kritik statt:

    http://www.facebook.com/event.php?eid=290365800992630&notif_t=event_invite.

  2. 2 TaP 19. Oktober 2011 um 14:43 Uhr

    Meinen Text gibt es jetzt auch als .html-Version bei:
    http://www.trend.infopartisan.net/trd1011/t481011.html

    und

    die Proletarische Plattform verlinkt den Text:

    http://www.proletarische-plattform.org/2011/10/14/reformistischer-voluntarismus/.

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben − sechs =