Von der Philosophie zur Politik

Noch mal zu Post­mo­derne und Leni­nis­mus –

oder: Ant­wort1 auf das „Quietscheentchen“-Papier (SIBS v. 28.7.)

Die­ser wie folgt geglie­derte Text wird ab mor­gen Mit­tag im „Arsch hoch“-blog zur Organisierungs-​​ und Pro­gramm­de­batte zur Ver­fü­gung ste­hen: http://​arsch​hoch​.blog​sport​.de/​2​0​1​1​/​0​8​/​2​0​/​v​o​n​-​d​e​r​-​p​h​i​l​o​s​o​p​h​i​e​-​z​u​r​-​p​o​l​itik/.

Über­blick:

I. Von der ‚post­mo­der­nen’ Phi­lo­so­phie …

1. His­to­ri­scher Mate­ria­lis­mus und idea­lis­ti­sche Geschichts­phi­lo­so­phie
2. Die Frage nach dem Gehalt von Theo­rie
3. Begriff und Wirk­lich­keit
4. Die Ver­nunft, die Macht und der Irra­tio­na­lis­mus
5. Wert­kri­tik und Post­mo­derne

II. … zum his­to­ri­schen Mate­ria­lis­mus …

1. sex und gen­der
2. Vom wis­sen­schaft­li­chen und poli­ti­schen Nut­zen der De-​​Konstruktion
3. Haupt­wi­der­sprü­che, Neben­wi­der­sprü­che, Grund­wi­der­sprü­che – und die Per­spek­ti­ven einer Welt­re­vo­lu­tion

III. … zur revo­lu­tio­nä­ren Orga­ni­sie­rung

1. Für revo­lu­tio­näre Poli­tik ohne geschichts­phi­lo­so­phi­sche Durch­hal­te­pa­ro­len
2. Selbst­kri­ti­sches zum Zeit­plan
3. Arbeits­kon­fe­renz, Debat­ten­ver­lauf und Spek­tren­er­wei­te­rung

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • PDF
  • Tumblr
  • Wikio
Wikio

0 Antworten auf „Von der Philosophie zur Politik“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun × = vierundfünzig