Archiv für September 2010

Bericht aus dem Wolkenkuckucksheim

Wie ange­kün­digt, saß ich am ver­gan­ge­nen Mitt­woch bei einer Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung zum Thema Bürger-​​ und Exis­tenz­geld auf dem Podium. Scharf-​​links hat einen Rück­blick von mir auf die Ver­an­stal­tung ver­öf­fent­licht1:
http://​www​.scharf​-links​.de/​8​8​.​0​.​h​t​m​l​?​&​a​m​p​;​t​x​_​t​t​n​e​w​s​[​t​t​_​n​e​w​s​]​=​1​2​0​7​5​&​a​m​p​;​t​x​_​t​t​n​e​w​s​[​b​a​c​k​P​i​d​]​=​5​6​&​a​m​p​;​c​H​a​s​h​=​0​6​b​9​6​c0827
und im ND berich­tet Peter Nowak über die Ver­an­stal­tung.

  1. Die links, mit denen einige Stel­len im Text hin­ter­legt waren, sind dort lei­der ver­lo­ren gegan­gen:

    Absatz 1:
    Wie ange­kün­digt, saß ich …“

    Nega­tive Ein­kom­mens­steuer“ bedeu­tet, daß …“

    „‘Bür­ger­geld‘ gegen ‚Bür­ger­ar­beit‘ wird das dann euphe­mis­tisch genannt“

    Absatz 2:
    „‚Hartz IV‘: für Allein­ste­hende 359 Euro + maxi­mal 378 Euro Miete“

    Absatz 4:
    „Das wären nach sei­nen Anga­ben 50 % von 1.432 Euro/​Person/​Monat.“

    In etwa am Ende des ers­ten Drit­tels des Tex­tes:
    „die DDR ein Gesetz gegen „Aso­ziale“ hatte, die nicht arbei­te­ten“

    Das Marx‘ Zitat aus dem Kapi­tal in etwa am Ende des zwei­ten Drit­tels:
    „MEW Bd. 25, 828

    Der Ver­weis auf Marx und das Fische fan­gen in etwa am Anfang der drit­ten Drit­tels:
    „MEW 3, 33Deut­sche Ideo­lo­gie

    In FN 3:
    „Das durch­schnitt­li­che Haus­haltsein­kom­men betrug 2003 2.885 Euro; durch­schnitt­lich leben in jedem Haus­halts rund 2 Per­so­nen. (Für die Zeit von 2007 bis 2020 wird mit einem Sin­ken um rund 0,1 Personen/​Haushalt gerech­net, wobei …“ [zurück]