Moderner Kapitalismus – ArbeiterInnenklasse – politisches Subjekt

Einige kri­ti­sche Anmer­kun­gen zu den The­sen der Grund­satz­kom­mis­sion der PDS

erschien als Kopro­duk­tion in: PROWO. Pro­jekt Wochen­zei­tung Nr. 11, 01.02.1991, S. 9.

Der Text ist jetzt in einer .html-​​Version nebst Hin­wei­sen zum Text bei links​ak​tiv​.de sowie hier als .pdf-​​Bild-​​Datei bei Theo­rie als Pra­xis online zugäng­lich.

Der Text wurde am 02.08.09 auch von scharf​-links​.de wie­der­ver­öf­fent­licht. Dort repli­zierte am 03.08.09 Mat­thias Nomayo unter der Über­schrift „Vor­sicht Sack­gasse!“, wor­auf ich wie­derum am 06.08.2009 ant­wor­tete.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • PDF
  • Tumblr
  • Wikio
Wikio

0 Antworten auf „Moderner Kapitalismus – ArbeiterInnenklasse – politisches Subjekt“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× fünf = zwanzig